WAS IST MASTERING UND BRAUCHE ICH ES?

Mastering ist der Feinschliff Ihres gemischten Songs vor der Veröffentlichung. Hierbei wird der finale Mix noch einmal insgesamt kontrolliert, es werden Details heraus gearbeitet und der Song wird in der Lautheit angepasst – oft ist darüberhinaus eine Anpassung an bereits veröffentlichte kommerzielle Songs gewünscht. Beim Mastering Ihres Albums werden zudem alle Titel aneinander angepasst, z.B. von der Lautstärke und auch vom Frequenzgang: damit Titel 3 nicht lauter als Titel 7 ist oder Titel 5 mehr Bass als Titel 12 hat. Mastering erfordert, genau so wie eine perfekte Mischung, eine Menge Erfahrung, geschulte Ohren sowie musikalisches Feingefühl. Zudem arbeiten wir mit speziellen Geräten, welche lediglich für das Mastering ausgelegt sind, um das Maximum an Qualität für Ihre Songs zu erreichen.

WAS SIND STEMS UND WAS BEDEUTET STEM-MASTERING?

Als Stems (Stämme) werden Stereo-Dateien bezeichnet, welche einzelne Instrumentengruppen oder auch Vocals beinhalten. Wenn ein Schlagzeug beispielsweise mit 16 Mikrofonen aufgenommen und diese Spuren zusammengemischt wurden, kann man diese als eine Stereo-Datei ausspielen. Diese sollte dann auch die Effekte, wie z.B. Hallräume oder Delays, beinhalten. So setzt sich ein typischer Pop-Song zum Beispiel oft aus 4 Stems zusammen: Schlagzeug, Gitarren, Bass und Vocals. Weitere Stems können z.B. Keyboards, Percussion oder Background-Vocals sein. Sinnvoll ist es jedoch natürlich, nicht all zu viele Stems zu exportieren, um das Mastering überschaubar zu halten und mit den Stems aber dennoch gezielte Eingriffsmöglichkeiten zu bieten. Viele Stems ersetzen leider keine gute Mischung, können bei auftretenden Schwierigkeiten bei gemischten Titeln jedoch oft sehr hilfreich sein, weswegen wir ein Stem-Mastering in jedem Fall empfehlen.

WELCHES FORMAT SOLL ICH BEIM EXPORTIEREN AUSWÄHLEN?

Das bevorzugte Format ist WAV oder AIFF, ab 44.1 kHz und 24 bit. Natürlich können aber auch alle weiteren Formate bearbeitet werden. Senden Sie uns Ihre Mixe vorzugsweise in der selben Qualität, wie Sie auch gemischt wurden. Von komprimierten Dateien wie MP3 sollte man absehen, falls das möglich ist. Falls Sie uns Stems zukommen lassen möchten, sollten diese zudem den gleichen Startpunkt haben. Zur Sicherheit bitten wir um eine Stereo-Datei zur Kontrolle, welche genau so klingen sollte wie die Stems zusammen. Auch der Headroom sollte beachtet werden, sprich, die Stems oder die Stereo-Datei sollten nicht “zerren”, also z.B. nicht die digitale 0 dbFS erreichen. Ein gutes Zeichen dafür ist meist, wenn in Ihrer DAW (Pro Tools, Logic, Cubase, Ableton Live, etc.) keine roten Lampen leuchten und kein Zerren zu hören ist.

WIE KANN ICH EUCH MEINE DATEIEN FÜR DAS MASTERING ZUKOMMEN LASSEN?

Sie können uns Ihre Dateien kostenfrei über unseren Uploader zukommen lassen. Falls Sie Dropbox nutzen, können Sie uns auch einen Link zum Ordner mit Ihren Dateien bereitstellen. Sollten Ihre Dateien die Größe von 2GB übersteigen, teilen Sie uns das bitte mit und wir lassen Ihnen einen Zugang zu unserem FTP Server zukommen, auf welchen Sie Ihre Daten verschlüsselt hochladen können. Wenn Sie möchten, können Sie uns Ihre Dateien natürlich auch postalisch, beispielsweise auf einem USB-Stick, zukommen lassen.

WELCHE INFORMATIONEN SIND WICHTIG?

Welche Informationen sind wichtig, damit das Master meinen Wünschen entspricht? Um einen Titel nach Ihren Wünschen zu mastern, sollten Sie uns möglichst viele Informationen zukommen lassen. Nützlich sind hierbei Referenzen wie bereits veröffentlichte kommerzielle Songs oder die Angabe von Künstlern und Bands welche Ihnen gefallen und die den Klang haben, den Sie sich auch für Ihre Songs wünschen. Sie können uns natürlich auch z.B. Links zu Hörproben zukommen lassen.

KONTAKTIEREN SIE UNS FÜR EINE UNVERBINDLICHE ANFRAGE.

Mit einem professionellen Mastering Ihrer Musik erhalten Sie ein marktfähiges Produkt, welches Sie herstellen und verkaufen können. Nutzen Sie optional unsere weiteren Services wie Pressung & Herstellung sowie Vertrieb & Distribution. Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Angebot.

RÜCKRUFSERVICE

WIE GEHT ES WEITER?

Über Ihre gewohnte Abhörumgebung, also Ihre Lautsprecher oder Kopfhörer, die Sie bestens kennen, können Sie gerne beim Mastering zuhören. Auf Wunsch erhalten Sie von uns einen Link, über den Sie sich mit unserem Tonstudio verbinden können. Anschließend erhalten Sie Ihre Master in dem von Ihnen gewünschten Format. Gängige Formate sind WAV, AIFF, MP3 oder FLAC. Wenn Sie uns ISRC Codes und Metadaten wie Albumname, Künstler- und Titelnamen zukommen lassen, erstellen wir Ihnen gerne ein DDP Image für das Presswerk.

Revisionen sind bei uns kostenfrei, da wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind. Teilen Sie uns bitte nach dem Erhalt der Master mit, was genau Sie verändert haben möchten (z.B. Vocals leiser, weniger Bass, Fade-Out länger). Wir führen gerne jegliche Korrekturen durch und lassen Ihnen Ihr neues Master zukommen.

KONTAKT

  • Telefon:0221 80066215
  • Fax:0221 57165420
Unsere Bürozeiten sind werktags von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Produktionstermine vereinbaren wir gerne individuell mit Ihnen.
Schreiben Sie uns mit Skype.
Wir benutzen Source-Connect.
Remote Recording
golden factory | Full-Service Medienagentur
Aras Yadegari (DE278213013)